Baubericht "Rapid"

Berichtsversion 1.0 vom 22.01.2006


Zu meiner Homepage


Spannweite 580mm
Abfluggewicht 298 gr.
Motor: Graupner Speed 400, 7,2V
Akku: 3S-Lipo, 1000mA
Regler: Jamara Lipo-Fly 25
Erstflug 22.01.2006 bei Ostwind, -4C, Brrrr...

Ideengeber für dieses Modell: Johann Irnstetter, http://www.jomari.de/
Bei Jomari.de ist der Rapid auch sehr preiswert als Bausatz erhätlich.
Diese kleine Werbung als Dank für die netten Hinweise im RC-Line Forum: Thread zum Rapid


Da ich mich mal auch selbst mit dem Schneiden von Flächenkernen befassen wollte,musste dies natürlich als erstes
an einem nicht ganz so einfachen, weil sehr dünnem Profil (HS522) ausprobiert werden ;-)
Mangels EPP, und da ich wie immer nicht abwarten kann, musste Styrodur herhalten.

Mein erster selbstgeschnittener Flächenkern !




Sieht viel welliger aus, wie es wirklich ist. Minimales Schleifen...



Die Entwicklung der Fläche:








Getapte Fläche mit dem rohen Rumpf:


Die Rumpfausschnitte für die Technik:


Geformter Rumpf, mit M90 besprüht:


fertig betaped, gesamte Technik eingebaut und flugbereit:


Ansicht der "Motorhaube" :

Dieses Detail gefällt mir noch nicht so wirklich, aber es ist einfach nur sehr wenig Platz.
Die Kabel passen gerade so knapp, und der Balancer-Anschluss ist echt störend :-(
Mal schauen, vielleicht besorge ich mir noch die 740er Kokams, ist dann noch etwas leichter, und mehr Platz im Akkuschacht.


Na ja, so ging es denn heute Nachmittag ab zum Erstflug. Eieiei, geht das Ding los...
Ganz schön kribbelig, da erst noch Einiges zu trimmen, und die Ruderausschläge wie immer zu groß waren.
(Lieber bissel mehr... ;-)
Der zweite Flug war dann schon viel entspannter, aber die Landung war nicht soooo gut,
so dass die Motorwelle einen Schlag bekommen hat :-(
Dies ist mein erstes Speedmodell, und ich bin sehr überrascht und erfreut wie gut das Teil geht.
Werde wohl noch viel Spass damit haben, und meine Reaktionen mächtig schulen.


Lutz Schenk, 22.01.2006